Ab dem 01. August 2017 werden wir zukünftig Rechnungen elektronisch versenden. Sie erhalten dann eine E-Mail mit der Rechnung als pdf-Anhang. Sie können diese dann entweder ausdrucken oder direkt an Ihren Steuerberater weiterleiten.
 
Wir werden die Rechnungen dann an Ihre hinterlegte Haup-Email-Adresse schicken.
Sollen wir die Mail an eine abweichende Adresse senden, können Sie uns diese über das Formular mitteilen.
 
Wir planen zu einem späteren Zeitpunkt die Einführung von ZUGFeRD.
ZUGFeRD ist das einheitliche Datenformat für elektronische Rechnungen.
Dieses Format wird bereits von vielen Herstellern unterstützt, z.B  auch von Datev.
Bitte fragen Sie Ihren Steuerberater / Buchhaltung ob das Datenformat bei Ihnen verwendet werden kann.
 
Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite des Forums für elektronische Rechnung Deutschland www.ferd.de
 
 








Ja, wir möchten zukünftig die Rechnungen als pdf erhalten.


Ansonsten senden wir die Rechnungen zukünftig an die Hauptadresse Ihrer Firma.

Wir benötigen weiterhin eine Papierrechnung (bis auf weiteres kostenlos).

Haben Sie Interesse Rechnungen im Datenformat ZUGFeRD zu erhalten?

JaNein


Sie erhalten nach dem Absenden zusätzlich eine Kopie.